Qualitätssicherung

In allen Entwicklungs- und Herstellungsprozessen ist eine dauerhafte Qualitätssicherung entscheidend für eine erfolgreiche Produktimplementierung. 

In einigen Projekten kann das zum Beispiel eine Überwachung festgelegter Kennzahlen sein und in anderen Projekten ist ein tiefgreifenderer Prozess notwendig. Solch einer ist PPAP (Production Part Approval Process). 

PPAP ist ein Qualitätssicherungswerkzeug das sich einer immer größeren Beliebtheit bei Firmen erfreut um sicherzustellen, dass die Endprodukte zur vollen Zufriedenheit des Kunden sind.

PPAP basiert darauf zu dokumentieren, dass alle Anforderungen und Spezifikationen korrekt verstanden wurden und der Fertigungsprozess angemessen ist, um eine dauerhafte und reibungslose Produktion zu gewährleisten. 

KP Consulting hat mit verschiedenen Qualitätssicherungsprozessen gearbeitet und im Jahr 2014 ein Großprojekt zur Einführung von QA (Quality Assurance) bei Israel Railways geleitet. Andere aktuelle und vergangene Projekte finden Sie unter dem Tab 'Projekte'.

Kontakt

KP Consulting ApS

Inge Lehmanns Gade 10, 6. etage, 8000 Aarhus C

CVR: 31860237

Telefonnummer: (+45) 40 329 321

Email: kontakt@kpconsulting.dk